Übersicht über die gesetzlichen Feiertage in der Bundesrepublik Deutschland

Stand: September 2018, korrigierte Fassung

Übersicht über die gesetzlichen Feiertage in der Bundesrepublik Deutschland(Stand: September 2018, korrigierte nicht amtliche Fassung)FeiertageBWBY1)BEBBHBHHHEMVNI NWRP SL SN ST SHTHNeujahrstag(01.01.)X X X X X X X X X X X X X X X XHl. Drei Könige(06.01.)X XXKarfreitagX X X X X X X X X X X X X X X XOstersonntagXOstermontagX X X X X X X X X X X X X X X X1. MaiX X X X X X X X X X XX X X X XChristi HimmelfahrtX X X X X X X X X X X X X X X XPfingstsonntagXPfingstmontagX X X X X X X X X X X X X X X XFronleichnamXXXXXX2)3)8.August (Friedensfest)AMariä Himmelfahrt(15.08.)kXTag der Deutschen Einheit(03.10.)X X X X X X X X X X X X X X X XReformationstag(31.10.)XXXXXXXXAllerheiligen(01.11.)XXXXXBuß- u. BettagX1. u. 2. Weihnachtstag(25. u. 26.12.)X X X X X X X X X X X X X X X XXkgesetzlicher Feiertaggesetzlicher Feiertag in Gemeinden mit überwiegend katholischer BevölkerungAin der Stadt AugsburgXLänderabkürzungenBW =BY =BE =BB =HB =HH =HE =MV =Baden-WürttembergBayernBerlinBrandenburgBremenHamburgHessenMecklenburg-VorpommernNI =NW =RP ==SLSN =ST =SH =TH =NiedersachsenNordrhein-WestfalenRheinland-PfalzSaarlandSachsenSachsen-AnhaltSchleswig-HolsteinThüringenErläuterungen:1)2)3)In der StadtAugsburg ist außerdem der 8. August (Friedensfest)gesetzlicher Feiertag.Fronleichnam ist gesetzlicher Feiertag nur in den vom Staatsministeriumdes Innern durch Rechtsverordnung bestimmten Gemeinden imLandkreis Bautzen und im WestlausitzkreisDer Innenminister kann durch Rechtsverordnung für Gemeinden mitüberwiegend katholischer Bevölkerung Fronleichnam als gesetzlichenFeiertag festlegen. Bis zum Erlaß dieser Rechtsverordnung gilt derFronleichnamstag in denjenigen Teilen Thüringen, in denen er 1994 alsgesetzlicher Feiertag begangen wurde, als solcher fort.